Zur Ticket-bestellung

Jahresprogramm 2022/2023

11.03.202319:30 Uhr

Hanneli-Musig Abschiedstournee

Nach 20 erfolgreichen Jahren Hanneli-Musig gehen die profilierten Musikanten 2022/2023 auf Jubiläums-Abschiedstournee. In Brülisau haben Sie somit eine der letzten Gelegenheiten, die Hanneli-Musig live zur erleben. Das allerletzte Programm beinhaltet viele der bekanntesten Melodien aus der Schweizer Volksmusik-Sammlung von Hanny Christen, welcher auch die achte und letzte CD gewidmet ist.

Das neue Konzertprogramm «Gassenhauer» begleitet die Hanneli-Musig auf die letzte «goldene» Konzerttournee. Die Hälfte der Hanneli-Musiker – Ueli Mooser (2010), Dani Häusler (2017) und Johannes Schmid-Kunz (2021) – wurden mit dem bedeutendsten Anerkennungspreis des klingenden Schweizer Brauchtums, dem Goldenen Violinschlüssel, geehrt.

hannelimusig.ch

13.05.202319:30 Uhr

Jugend-Sinfonieorchester «il mosaico» zum Muttertag
Eintritt frei; Kollekte

Schubert: Sinfonie Nr. 7 «Unvollendete»
Brahms: Doppelkonzert für Violine und Violoncello

Solisten:
Bomi Song, Violine
Johannes Välja, Violoncello

«il mosaico» gehört seit Jahren zu den führenden Jugendorchestern der Schweiz. Wo immer das Orchester auftritt, beeindruckt es durch grosse musikalische Ausstrahlung, Spielfreude und hohes technisches Können. Im November 1998 wurde «il mosaico» durch die Jury der Internationalen Bodenseekonferenz mit einer «Fördergabe für hervorvorragende Leistungen im Bereich der Ernsten Musik» und im Mai 2000 am Schweizerischen Jugendorchesterwettbewerb in der Kategorie «Sinfonieorchester» mit dem 1. Preis ausgezeichnet.

Die über 50 jungen Musikerinnen und Musiker kommen überwiegend aus dem Kanton St.Gallen. Sie stehen unter der engagierten Leitung von Hermann Ostendarp.

www.ilmosaico.ch

26.08.202319:30 Uhr

Natascha & Maruschka Monney St.Antoni

Die beiden Schwestern aus dem Kanton Fribourg verbindet ihre Liebe zur Musik. Mit Volksmusik aus aller Welt wurden sie von den Eltern in den Schlaf gewiegt und gesungen. Von der Mutter erhielten sie denn auch ihre Liebe zum alten Schweizer Volksliedergut und Brauchtum.

Erste Bühnenerfahrungen sammelten sie mit dem Kinderjodlerchörli «Sense» sowie als Duett. Seit 2007 begleitet Maruschka die Lieder selber mit dem Schwyzerörgeli. Nebst Jodelliedern singen sie auch andere Musikstile, welche sie am Klavier, mit der Gitarre, der Ukulele und dem Örgeli begleiten. Ihre vor drei Jahren erschienene CD bietet ein eindrückliches Beispiel ihrer vielseitigen Musikalität.

www.nataschamaruschkamonney.ch

04.11.202319:30 Uhr

Die Hoameligen Tirol

Nachdem das Konzert im Herbst 2022 kurzfristig abgesagt werden musste, machen wir einen zweiten hoffnungsvollen Versuch, die drei Geschwister aus dem Tirol nach Brülisau einzuladen.

Wenn drei Geschwister die Leidenschaft fürs Musizieren und Singen zuiefst teilen, ist Harmonie in jeder Hinsicht vorprogrammiert: Die Hoameligen schaffen es mühelos, zwischen authentischer Volksmusik und Acoustic JazzPop ohne Stilbruch abzuwechseln. Alle drei sind fundiert ausgebildete Musikerinnen und Musiker. Sie loten mit routinierter Bühnenpräsenz alle Gefühlslagen ihres Publikums aus, wenn sie einmal rassige Volksmusik, dann einfühlsame Balladen und nicht zuletzt witzig-spritzige Songs Marke Eigenbau mit gleicher Überzeugung auf der Bühne leben. Im unverbrauchten Klang von Harmonika, Harfe, Klarinette und Kontrabass lassen sich neue Qualitäten in scheinbar Vertrautem entdecken.

diehoameligen.at

16.12.202319:30 Uhr

Jodlerfamilie Sutter Waldkirch

Die Jodlerfamilie Sutter aus Waldkirch glänzt an ihren Auftritten nicht bloss mit feinem Gesang. Genauso virtuos beherrschen sie das Zusammenspiel mit ihren Instrumenten. So wurden sie 2017 mit dem 1. Preis im Folklore Nachwuchs-Wettbewerb in der Kategorie «Instrumental» ausgezeichnet. Ihr Talent durfte die musikalische Familie schon auf zahlreichen Bühnen – unter anderem in Indonesien – und bei mehreren Fernsehauftritten unter Beweis stellen.

Vater Markus (60), ursprünglich aus Haslen AI, und Mutter Ursula (50) aus Obwalden führen die harmonische Schar auf und neben der Bühne an. Ihre Kinder Jasmin (25), Lukas (24), Stefanie (22), Fabian (20) und Leandra (12) spielen schon seit Kindesbeinen (die Altersangaben beziehen sich auf das Datum des Auftritts im 2023). Schon auf dem Wickeltisch wurde in der Familie das Singen gepflegt, bis im Herbst 2005 dann der allererste Auftritt anstand.

Getreu ihren Wurzeln haben sie sich vorwiegend der Musik und dem Gesang aus dem Appenzellerland verschrieben. Höhepunkte sind stets die fein vorgetragenen Ruggusseli.

www.jodlerfamiliesutter.ch

Tickets bestellen












    Sichern Sie sich Sitzplätze im Sponsorenbereich
    Mit der Jahreskarte für garantierten Sitzplatz im Sponsorenbereich. Die Karte ist übertragbar:
    071 788 39 45

    Dinner & Konzert

    Geniesse das Bastian-Konzert in vollen Zügen und starte mit einem Nachtessen im Gasthaus Rössli Brülisau. 

    3-Gang-Auswahl-Menü
    Wähle aus je 2 Vorschlägen für Vorspeise, Hauptgang, Dessert.
    Das Dessert kannst du wahlweise vor oder nach dem Konzert geniessen.

    Preis CHF 45
    (ohne Getränke, exkl. Konzerteintritt)

    Buche direkt beim Gasthaus Rössli, gleich gegenüber der Kirche. 
    Dort erhälst du auch das Konzertticket und hast damit deinen Platz auf sicher.

    +41 71 799 11 04 | Mobile +41 79 458 99 78 |  

    Galerie

    Newsletter